fgz-bremen.de

Kündigung eines Arbeitsvertrages in Deutschland

Kündigungen müssen aufgrund ihrer gravierenden Auswirkungen klar und eindeutig erklärt werden. Der Wille zur Beendigung eines Arbeitsverhältnisses und auch der Zeitpunkt, zu dem es enden soll, müssen deshalb in der Kündigungserklärung eindeutig angegeben werden.

Die Beendigung von Arbeitsverhältnissen durch Kündigung oder Aufhebungsvertrag bedarf zu ihrer Rechtmäßigkeit der Schriftform. Das gesetzliche Schriftformerfordernis kann nicht durch Arbeitsvertrag, Tarifvertrag oder Funktionsvereinbarung abbedungen werden.
Bei der Beendigung des Arbeitsverhältnisses hat das Unternehmen die geltende Kündigungsfrist zu beachten. Die grundsätzliche Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen, zurückgerechnet auf den 15. oder den letzten Tag eines Kalendermonats. Der Arbeitsvertrag kann längere Kündigungsfristen vorsehen.
Besteht ein Betriebsrat, so ist …

Weiterlesen

Wissenswertes über Industriehanf (Marihuana sativa)

Hanf vs. Cannabis: Joseph W. Hickey sen., Geschäftsführer der Kentucky Hemp Growers Cooperative Association, wird zitiert: „Hanf und Cannabis gleich zu nennen, ähnelt der Bezeichnung eines Rottweilers als Pudel. Sie mögen beide Hunde sein, aber sie sind einfach nicht genau gleich“. Health and wellness Canada’s reality sheet on Regulations for the Business Farming of Industrial Hemp heißt es: „Hanf bezieht sich im Allgemeinen auf Bereiche der Marijuana sativa L.-Pflanze, die einen niedrigen Gehalt an Delta-9 THC (Tetrahydrocannabinol) aufweisen und die im Allgemeinen zur Fasergewinnung angebaut werden. Industriehanf sollte nicht mit Marihuana-Sortimenten mit hohem THC-Gehalt verwechselt werden, die als Cannabis bezeichnet …

Weiterlesen

Dental Factoring für mehr Zahlungspotential

Lohnende Rechnungswerte sind einfach Gold wert. Wie genau dies funktioniert, können Sie unter http://www.lvg.de/dental-factoring.html sehen. Genau diese innovativen Lösungen machen Dental Factoring so besonders und natürlich für Sie lohnend.

Überfällige Rechnungen sind meist eine unschöne Angelegenheit. Sie müssen beglichen werden, die Buchführung muss stimmen und all das verschwendet kostbare Zeit. Mit einem zuverlässigen Finanzierungspartner an der Seite können dagegen die unternehmerischen Risiken abgedeckt werden und die kaufmännischen Prozesse beschleunigt werden. Das hört sich nicht nur gut an sondern ist auch überschaubar realisierbar.…

Weiterlesen