fgz-bremen.de

Mit der MPU Frankfurt auf dem Weg zum Führerschein

Drogen und Alkohol sind beispielsweise Gründe, warum eine Autofahrerin oder ein Autofahrer zum Führen von einem Kraftfahrzeug für ungeeignet erklärt wird. Um dann wieder den Führerschein zu bekommen, ist eine sogenannte MPU notwendig. MPU ist eine Abkürzung und steht für Medizinisch-Psychologische Untersuchung, der häufig auch als Idiotentest bezeichnet wird. Das Ziel einer MPU Frankfurt ist es, die Fahreignung zu prüfen. Fällt das Gutachten hier positiv aus, kann das am Ende den Weg zu einem Führerschein wieder eröffnen.

MPU Frankfurt und der Ablauf

Grundsätzlich muss man bei einer MPU Frankfurt viel Zeit mitbringen, da die Untersuchungen in der Regel zwischen 3 …

Weiterlesen